Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. April 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 104

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Entreissdieb angehalten

pid. Am Sonntag Vormittag konnte im Berner Hauptbahnhof ein 44-jähriger Mann angehalten werden, der vorgängig an der Bushaltestelle Bärenplatz einer Rentnerin die Handtasche entrissen hatte. Der gebürtige Schweizer gab bei der Befragung den Diebstahl zu, will jedoch keine weiteren Straftaten begangen haben. Das Diebesgut konnte vollständig beigebracht und der Geschädigten ausgehändigt werden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile