Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. Mai 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 199

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Tag der offenen Tür bei der Stadtpolizei Bern

pid. Am kommenden Samstag, 29. Mai 1999, führt die Stadtpolizei Bern einen Tag der offenen Tür durch. Zwischen 10.00 Uhr und 15.30 Uhr wollen wir der Bevölkerung Gelegenheit bieten, einen Blick hinter die Kulissen einer modernen Polizei werfen zu können. Die Veranstaltung findet in den Gebäuden der Stützpunkte Mitte (Waisenhausplatz 32) und Ost (Brunnadernstrasse 42) statt. Mit Mannschaftswagen der Polizei, darunter dem offenen Oldtimer &#61479;TINO&#61479; aus dem Jahre 1934, werden die Besucherinnen und Besucher zwischen den beiden Stützpunkten hin und her chauffiert.<br> Gezeigt werden Einsatzleitzentrale, Schiesskeller, Polizeigefängnis, Spezial-ausrüstungen, Einsatzwaffen und Fahrzeuge. Zusätzlich stellen sich viele Spezialisten wie der Kriminaltechnische Dienst, die Drogenhundeführer sowie der Jugend- und Betäubungsmitteldienst vor. Durch ständig wiederbeginnende Vorführungen der obgenannten Dienste wird der Bevölkerung ein interessantes Programm geboten. Beim Stützpunkt Ost besteht für schulpflichtige Kinder die Möglichkeit - natürlich unter kundiger Anleitung - auf einem abgegrenzten Veloparcours ihre Fahrpraxis unter Beweis zu stellen. Die Beamtinnen und Beamten freuen sich auf möglichst viele Besucherinnen und Besucher, denen zur Stärkung ein kleiner Imbiss abgegeben wird.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile