Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Mai 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 147

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Ueberfälle geklärt

pid. Nach einem Raubüberfall auf die Migros Filiale Bubenberg konnte am vergangenen Donnerstag ein 32-jähriger Berner durch Beamte der Stadtpolizei Bern festgenommen werden. Die Ermittlungen haben nun ergeben, dass dem verhafteten Täter drei Raubüberfälle, darunter auch der brutale Raubüberfall auf eine Frau vor vierzehn Tagen an der Marktgasse, dazu ein versuchter Entreissdiebstahl, eine Tätlichkeit und Betäubungsmittel-Widerhandlungen zur Last gelegt werden können. Die Beute setzte der geständige Täter für den Kauf von Drogen um.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile