Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

24. Mai 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 197

Die städtische Schuldirektion, die Stadtpolizei Bern und die Berufsfeuerwehr teilen mit:

Schulhäuser und Sportanlagen in den Ueberschwemmungsgebieten nehmen Betrieb wieder auf

pid. Weil sich die Hochwassersituation weiter entschärft hat und stabil ist, kann der Unterricht bzw. Sportbetrieb an den ursprünglichen Standorten wiefolgt wieder aufgenommen werden:<p> Kindergarten Aarhof: ab Dienstag, 25.05.99<p> Sportanlage Schönau: ab Dienstag, 25.05.99<p> Sportanlage Schwellenmätteli: ab Dienstag, 25.05.99<p> Sportanlage Altenberg: ab Dienstag, 25.05.99<p> (Die Zufahrt zur Sportanlage Altenberg ist nach wie vor für den Fahrzeugverkehr gesperrt.)<p> Kindergarten Dalmazi: ab Montag, 31.05.99<p> Matte-Schulhaus und Turnhalle: ab Montag, 31.05.99<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile