Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

1. Juni 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 208

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Bundesplatz gesperrt

pid. Am kommenden Donnerstag (3.6.) findet auf dem Bundesplatz eine bewilligte Kundgebung der Schweizerischen Genossenschaft für Schlachtvieh- und Fleischversorgung statt. Deshalb wird der ganze Platz bereits ab Mittwoch, 19.00 Uhr, bis Donnerstag, 20.00 Uhr, für den Privatverkehr gesperrt. Während die Durchfahrt vor der Nationalbank nicht möglich ist, kann der Verkehr die Durchfahrt vor der Kantonalbank passieren.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile