Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

11. August 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 318

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Sonnenfinsternis: Bern blieb Bern

pid. Trotz sibyllinischer Vorausahnungen und angedrohten Verkehrszusammenbrüchen hatte die Stadtpolizei Bern bis um 17 Uhr keine Sondereinsätze zu leisten. In diesem Zusammenhang machen wir den Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmern in der Stadt Bern ein Kompliment für ihre verantwortungsvolle Fahrweise während der Sonnenfinsternis. Möglicherweise hat auch die bedächtige Mentalität unserer Stadtbevölkerung dazu beigetragen, dass trotz weltweiter Hektik in Berns Lauben keine Weltuntergangsstimmung aufgekommen ist.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile