Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. August 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 306

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geschwindigkeitskontrollen

pid. In der Nacht auf Freitag haben Beamtinnen und Beamte der Stadtpolizei Bern an verschiedenen Orten in der Stadt Bern Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Insgesamt sind 1904 Fahrzeuge gemessen worden. Dabei haben sich 196 Widerhandlungen ergeben, die mit zehn Anzeigen, zwei Rapporten und 184 Ordnungsbussen geahndet worden sind. An der Effingerstrasse war ein Autolenker mit 78 statt der erlaubten 50 Stundenkilometern unterwegs. Zusätzlich wurden zwei alkoholisierten Autofahrern die Führerausweise entzogen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile