Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

15. September 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 360

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Verkehrsbeschränkungen in der Innenstadt

pid. Am kommenden Samstag (18.09.) findet in der Berner Innenstadt eine bewilligte Kundgebung statt, weshalb mit Verkehrserschwernissen gerechnet werden muss. Um 13.45 Uhr besammeln sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der Genfergasse und marschieren ab 14.15 Uhr via Aarbergergasse, Waisenhausplatz, Zeughausgasse, Predigergasse, Nägeligasse, Kornhausplatz, Theaterplatz über die Amthausgasse auf den Bundesplatz, wo die Kundgebung stattfindet. Der Bundesplatz bleibt im Anschluss an den Wochenmarkt - bis zum Ende der Veranstaltung, um zirka 22.00 Uhr - für jeglichen Verkehr gesperrt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile