Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. September 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 365

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

PINK CROSS: Umzug und Kundgebungsbeginn ohne Probleme

pid. Der Umzug und der Start der Kundgebung am Samstag Nachmittag in der Berner Innenstadt zum Thema "Wir wollen gleiche Liebe, gleiche Rechte" ist aus polizeilicher Sicht ruhig und ohne Zwischenfälle verlaufen. Einzig während dem Aufmarsch von der Aarbergergasse zum Bundesplatz ist es zu kurzen Verkehrsbehinderungen gekommen. Während der Kundgebung hatten sich um 15.30 Uhr zwischen 5'000 und 6'000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf dem Bundesplatz aufgehalten.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile