Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

29. September 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 379

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Totalschaden nach heftiger Kollision

pid. Am Mittwoch Mittag kam es auf der Kreuzung Schosshaldenstrasse/ Muristrasse/Seminarstrasse zu einer heftigen Kollision zwischen zwei Autos. Eine stadtauswärts fahrende Automobilistin wollte bei Grünlicht nach links in die Schosshaldenstrasse abbiegen, wobei sie ein korrekt auf der Muristrasse einwärts fahrendes Auto übersah. Die Unfallverursacherin musste mit leichten Verletzungen hospitalisiert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von ca. 35'000 Franken - sie erlitten Totalschaden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile