Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. November 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 450

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zeugenaufruf

pid. Im Zusammenhang mit dem Verkehrsunfall, bei dem am Montag Mittag im Berner Kirchenfeldquartier ein siebenjähriger Knabe tödlich verletzt wurde, sucht der Unfalldienst der Stadtpolizei Bern nach eventuellen Zeugen. Möglicherweise haben weitere Personen den Unfallhergang im Bereich der Hallwyl-/Helvetiastrasse beobachtet und haben sich anschliessend vor dem Eintreffen der Polizei entfernt. Diese Zeuginnen und/oder Zeugen werden gebeten, sich mit dem Unfalldienst, Telefon 321 21 21, in Verbindung zu setzen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile