Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

3. Dezember 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 464

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

O Tannenbaum...

pid. Nicht schlecht staunte am Donnerstag Mittag die Geschäftsführerin der Geschenkboutique 'Crabtree &amp; Evelyn' an der von Werdt-Passage 8: Durch eine unbekannte Täterschaft ist aus der Eingangshalle des Verkaufslokals ein künstlicher Tannenbaum gestohlen worden. Beim gestohlenen Objekt handelt es sich jedoch nicht bloss um einen künstlichen Baum, sondern um einen "traumhaft schön geschmückten" Weihnachtsbaum, dessen Wert sich auf rund 2'500 Franken beläuft. Die Geschäftsführerin, welche zwischenzeitlich eine Diebstahlsanzeige deponiert hat, hofft jedoch noch immer darauf, dass die Täterschaft - insbesondere in der Vorweihnachtszeit - Reue zeigt und ihr den wertvollen Baum wieder vor das Geschäft stellt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile