Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Dezember 1999 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 467

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Arbeitsunfall mit tödlichem Ausgang

pid. Am Montag Mittag ist es in einem Umbauobjekt an der Eigerstrasse 71 zu einem Arbeitsunfall gekommen, bei dem ein 65-jähriger Gipser sein Leben verloren hat. Durch einen Kollegen ist das Opfer um 12.20 Uhr regungslos in einem offenen Liftschacht entdeckt worden. Trotz sofortiger Hilfeleistung durch die Sanitätspolizei konnte nur noch der Tod festgestellt werden. Die genauen Umstände, welche zum Unglück geführt haben, sind Gegenstand der laufenden Untersuchung.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile