Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. Januar 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 6

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geschwindigkeitskontrollen

pid. Am Dienstag Morgen führten Beamtinnen und Beamte der Stadtpolizei Bern an der Bremgartenstrasse und am Nordring Geschwindigkeitskontrollen durch. Insgesamt wurden 505 Fahrzeuge gemessen. Dabei ergaben sich 75 Widerhandlungen, die mit 73 Ordnungsbussen und zwei Anzeigen geahndet wurden. Ein Automobilist befuhr die Kontrollstelle auf der Bremgartenstrasse mit 83 Stundenkilometern statt der erlaubten 50. Am Nachmittag fanden verschiedener Orts im fliessenden Verkehr allgemeine Kontrollen statt, die mit 41 Ordnungsbussen, zwei Anzeigen, vier Rapporten und einer Mängelkarte erledigt wurden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile