Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

14. März 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 7

Der Regierungsstatthalter I und das Feuerwehrkommando der Stadt Bern teilen mit:

Mattenhof: Dachstockbrand an der Munzingerstrasse

bfb. Bei einem Dachstockbrand im Mattenhofquartier entstand in der Nacht auf Dienstag ein Sachschaden von gegen einer Million Franken. Ein Feuerwehrmann wurde bei den Löscharbeiten verletzt und musste ärztlich behandelt werden. Die Brandursache ist Gegenstand einer Untersuchung durch die Stadtpolizei.

Die Einsatzleitzentrale der Berufsfeuerwehr erhielt in der Nacht auf Dienstag, kurz vor 02 Uhr, mehrere Meldungen über einen Dachstockbrand in einem Wohnhaus an der Munzingerstrasse 17.<p> Als die mit zwei Tanklöschfahrzeugen und einer Autodrehleiter sowie 14 Mann ausgerückte Feuerwehr am Einsatzort eintraf, schlugen die Flammen bereits an mehreren Stellen aus dem in Vollbrand stehenden Dachstock. Mit zwei Innenangriffsleitungen und zwei Wasserwerfern sowie einer Leitung über die Autodrehleiter wurde der Brand bekämpft. Durch die gezielten Löschangriffe konnte eine grössere Ausdehnung auf die leerstehenden Wohnungen verhindert werden. Personen waren keine in Gefahr.<p> Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann durch einen Sturz auf dem Dachboden und musste durch die Sanitätspolizei hospitalisiert werden. <p> Der verursachte Schaden dürfte nach ersten Schätzungen gegen eine Million Franken betragen. Die Brandursache ist zur Zeit noch nicht geklärt; eine Untersuchung durch die Stadtpolizei ist eingeleitet.<p> Während den Ablöscharbeiten musste die Feuerwehr mit einem dritten Tanklöschfahrzeug zu einem weiteren Einsatz ausrücken, nachdem in einem Imbissstand an der Riedbachstrasse ein Abfalleimer und Teile des Mobiliars in Brand geraten waren. Auch hier ist eine Untersuchung der Stadtpolizei zur Klärung der Brandursache im Gang.

Informationsstelle Berufsfeuerwehr Bern

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile