Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. April 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 117

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Seftigenstrasse: Velofahrer bei Unfall verletzt

pid. Heute Dienstag, gegen Mittag, ereignete sich an der Kreuzung Seftigen-/ Weissensteinstrasse ein Verkehrsunfall, bei welchem ein Velofahrer verletzt wurde.
Gegen 11.35 Uhr fuhr eine 68-jährige Automobilistin auf der Seftigenstrasse einwärts. Bei der Kreuzung mit der Weissensteinstrasse bog sich nach rechts ab und übersah dabei einen 70-jährigen Velofahrer, welcher neben ihrem Fahrzeug geradeaus fahren wollte. Der Mann wurde vom Auto touchiert und kam zu Fall. Er zog sich dabei mittelschwere Kopfverletzungen zu und musste von der Sanitätspolizei ins Spital geführt werden.

Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile