Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

5. Mai 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 151

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Motorradfahrer bei Kollision verletzt

pid. Heute Freitag wurde in Bümpliz ein Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Personenwagen verletzt.
Um 12.50 Uhr fuhr eine 43-jährige Automobilistin auf der Bümplizstrasse stadtauswärts. Bei der Kreuzung Bethlehemstrasse bog sie nach Erhalt des Grünlichts nach links ab. Sie übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer. Bei der Frontalkollision zog sich der 36-jährige Motorradfahrer eine Unterschenkelfraktur zu und musste von der Sanitätspolizei ins Spital geführt werden.

Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile