Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

26. Mai 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 173

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Vermisstmeldung

pid. Die Stadtpolizei Bern bittet um Aufmerksamkeit für folgende Vermisstmeldung:

Vermisst wird seit Mittwoch, 24. Mai 2000, Herr Josef Nussbaumer, wohnhaft in Bern. Er ist 1.76 Meter gross und von schlanker Statur. Er hat weisse Haare und eine Stirnglatze. Der 82-jährige Vermisste ist Brillenträger und spricht berndeutsch mit Zuger Dialekt. Herr Nussbaumer trug beim Verlassen seines Domizils ein grau/blaues T-Shirt mit feinen Querstreifen, eine grau/blaue Wanderhose, eine grünliche Wanderjacke und Wanderschuhe. Er beabsichtigte, entlang der Aare und Richtung Belpberg wandern zu wollen. Sein Auto, ein roter Mazda 626, wurde noch am selben Abend auf der gegenüberliegenden Aareseite des Restaurants Campagna aufgefunden. Die Kantonspolizei Bern leitete daraufhin eine intensive Suchaktion ein, bei der auch mehrere Hunde eingesetzt wurden - leider ohne Erfolg.

Hinweise über den Verbleib des Vermissten nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 321'21'21, entgegen.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile