Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

22. Juni 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 203

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Kundgebung mit Umzug: Verkehrserschwernisse (abgesagt !)

pid. Am kommenden Samstag, 24. Juni, findet in Bern eine bewilligte Kundgebung des Schweizerischen Physiotherapeutenverbandes statt; es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.<br> Um 14.00 Uhr besammeln sich die Kundgebungsteilnehmerinnen und -teilnehmer auf dem Münsterplatz und führen auf folgender Route einen Umzug durch: Münsterplatz-Rathausgasse-Kreuzgasse-Kramgasse-Hotelgasse-Casinoplatz-Kirchenfeldbrücke-Helvetiaplatz. Gegen 14.45 Uhr beginnt die anschliessende Kundgebung auf dem Helvetiaplatz. Die Veranstaltung dauert bis zirka 17.30 Uhr.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile