Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. Juni 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 211

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Demonstration 'Gefährdete Freiräume in der Stadt Bern' ohne Zwischenfälle verlaufen

pid. Bei der Demonstration zur 'Erhaltung der Freiräume in der Stadt Bern' - organisiert von der Gassenküche der SIKB - vom Freitag Abend ist es aus polizeilicher Sicht zu keinen besonderen Vorkommnissen gekommen. Die Kundgebung in der Berner Innenstadt, an welcher rund 400 Personen teilgenommen hatten, löste sich im Raum Münsterplatz gegen 19.30 Uhr auf.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile