Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Juli 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 224

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geleisebau: Muristrasse während drei Wochen gesperrt

pid. Wegen Geleisebaus bleibt die Muristrasse, zwischen dem Kreisel Burgernziel und der Worbstrasse/Egghölzlistrasse, ab Freitag, 7. Juli, 24.00 Uhr, bis 27. Juli, in beiden Fahrtrichtungen für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt.<br> Die Verkehrsumleitungen erfolgen in beiden Fahrtrichtungen über die Egghölzlistrasse - Brunnadernstrasse, respektive Elfenstrasse - Brunnadernstrasse - Egghölzlistrasse. Auf der Verzweigung Muristrasse, Worbstrasse, Egghölzlistrasse wird ein provisorischer Kreisel erstellt. Die Weltpoststrasse, der Murifeldweg und der Elfenauweg werden bei der Einmündung in die Muristrasse zur Sackgasse.<p>

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile