Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

27. Juli 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 245

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Kundgebung: Bundesplatz teilweise gesperrt

pid. Am kommenden Samstag (29.7.) findet auf dem Bundesplatz eine bewilligte Kundgebung - organisiert von der Konföderation für demokratische Rechte in Europa - zum Thema "Isolation ist Folter. Stoppt die Isolationshaft", statt. Aus diesem Grund wird ein Teil des Bundesplatzes, sowie die Durchfahrt vor der Nationalbank von 13.30 Uhr bis zirka 15.30 Uhr gesperrt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile