Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

4. November 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 345

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Kundgebung ruhig verlaufen

pid. Die Grosskundgebung des Schweizerischen Gewerkschaftsbundes (SGB) und des Schweizerischen Eisenbahnerverbandes (SEV) von heute Samstag Nachmittag ist im Rahmen der Bewilligung verlaufen. An der Kundgebung auf dem Bundesplatz nahmen zwischen 18'000 und 20'000 Personen teil. Aufgrund der grossen Teilnehmerzahl kam es während dem vorgängigen Umzug ab Schützenmatte und im Anschluss an die Kundgebung zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile