Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Dezember 2000 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 398

Der Regierungsstatthalter und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Brandursache Zentweg 11

pid. Die Ursache, welche in der Nacht auf Samstag (2.12.) am Zentweg 11 zum Brand geführt hatte ist geklärt. Nach den Ermittlungen der Brandfahndungsspezialisten ist die Brandursache - mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit - auf einen technischen Defekt zurückzuführen. Der Brandherd konnte im Büro der Spedition - im Erdgeschoss der Werkhalle - lokalisiert werden. Von dort breitete sich das Feuer durch das Dach aus und erfasste die anderen Räumlichkeiten. Personen wurden keine verletzt; jedoch entstand Sachschaden, der die Millionengrenze übersteigen dürfte.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile