Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. Januar 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 16

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Auf Fussgängerstreifen angefahren

pid. Am Freitag Morgen, um 07.30 Uhr, wurde auf der Bernstrasse eine Frau durch einen Automobilisten angefahren und verletzt. Die 46-jährige Frau passierte die Verbindungsstrasse Alemannen-/Bernstrasse und wollte anschliessend den dortigen Fussgängerstreifen der Bernstrasse überqueren. Dabei wurde sie von einem herannahenden Auto erfasst und zu Boden geworfen. Das Unfallopfer musste von der Sanitätspolizei mit diversen Verletzungen hospitalisiert werden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile