Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. Februar 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 51

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geschwindigkeits- und weitere Verkehrskontrollen

pid. In der laufenden Woche führten Beamte und Beamtinnen der Stadtpolizei Bern auf dem Gemeindegebiet verschiedene Geschwindigkeitskontrollen durch. Insgesamt wurden 1'269 Fahrzeuge gemessen. Dabei ergaben sich 81 Widerhandlungen, die mit 78 Ordnungsbussen und vier Anzeigen geahndet wurden. Bei Kontrollen mit dem Laser-Messgerät wurden weitere Geschwindigkeitsübertretungen mit 44 Ordnungsbussen und drei Anzeigen geahndet.<br> Bei zwei Kontrollen des Schwerverkehrs wurden 95 Fahrzeuge überprüft. Die 6 Anzeigen, 8 Ordnungsbussen und eine Mängelkarte betrafen das Ueberschreiten des zulässigen Höchstgewichts, das Nichteinhalten der Ruhezeit, das nicht vorschriftsgemässe Führen oder Nichtmitführen der Kontrollmittel und die Abgaswartung.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile