Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. März 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 81

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geschwindigkeits- und Durchfahrtskontrollen

pid. In der laufenden Woche führten Beamtinnen und Beamte der Stadtpolizei Bern auf dem Gemeindegebiet Geschwindigkeits- und Durchfahrtskontrollen durch.<br> Anlässlich der Geschwindigkeitskontrollen wurden 304 Fahrzeuge gemessen. Dabei ergaben sich 51 Widerhandlungen, die mit vier Anzeigen und 47 Ordnungsbussen geahndet wurden. Der schnellste Lenker war auf der Freiburgstrasse mit 77 statt der erlaubten 50 Stundenkilometern unterwegs.<p> Bei Durchfahrtskontrollen im Mattequartier wurden am vergangenen Dienstag 519 Fahrzeuge festgestellt, die zwischen Dalmazibrücke und Läuferplatz verkehrten. Wegen Missachtung des Signals "Fahrverbot für Motorfahrzeuge" wurden insgesamt 169 Ordnungsbussen ausgestellt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile