Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

22. März 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 82

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Mutmasslicher Drogenhändler festgenommen

pid. Nach Vorermittlung ist es Beamten der Stadtpolizei vergangene Woche gelungen, einen 24-jährigen Bürger aus dem ehemaligen Jugoslawien festzunehmen, der unter dringendem Verdacht steht, in grösserem Umfang mit Drogen gehandelt zu haben. Im Rahmen der Hausdurchsuchung wurden über ein Kilogramm Heroin, Kokain, mehrere Tausend Franken und eine geladene Pistole sichergestellt. Die sichergestellten Drogen haben einen Schwarzmarktwert von ca. 70'000 Franken. Der nicht geständige mutmassliche Drogenhändler befindet sich in Untersuchungshaft.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile