Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. März 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 84

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geschwindigkeits- und Verkehrskontrollen

pid. In der laufenden Woche führten Beamtinnen und Beamte der Stadtpolizei Bern auf dem Gemeindegebiet Geschwindigkeits- und Verkehrskontrollen durch. Anlässlich der Geschwindigkeitskontrollen wurden 3399 Fahrzeuge gemessen. Dabei ergaben sich 365 Widerhandlungen, die mit 13 Anzeigen, 351 Ordnungsbussen und einem Rapport geahndet wurden. Der schnellste Lenker war auf der Freiburgstrasse mit 83 statt der erlaubten 50 Stundenkilometern unterwegs.<br> Wegen Telefonieren am Steuer, Missachten von Fahrverboten und der Gurtentragpflicht wurden weitere 63 Ordnungsbussen ausgestellt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile