Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

10. Mai 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 155

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zusammenstoss zwischen Velofahrer und Fussgänger

pid. Am Donnerstag Morgen ist es auf der Kreuzung Effinger-/Zieglerstrasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem Velofahrer und einem Fussgänger gekommen. Beide Personen mussten mit Kopfverletzungen hospitalisiert werden.<br> Um 9 Uhr betrat der Passant - trotz Rotlicht für Personen - den Fussgängerstreifen. Dabei wurde er vom korrekt herannahenden Velofahrer erfasst; beide Personen kamen bei der Kollision zu Fall und zogen sich erhebliche Kopfverletzungen zu. Durch die Sanitätspolizei wurden sie hospitalisiert.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile