Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. Mai 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 167

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Geschwindigkeits- und Durchfahrtskontrollen

pid. In der laufenden Woche führten Beamtinnen und Beamte der Stadtpolizei Bern auf dem Gemeindegebiet Geschwindigkeitsmessungen mit dem Lasermessgerät durch. Dabei ergaben sich 93 Widerhandlungen, die mit 55 Anzeigen und 38 Ordnungsbussen geahndet wurden. Zwei Lenkern wurde der Führerausweis auf der Stelle entzogen; der schnellere von ihnen befuhr die Lorrainebrücke mit 102 statt der erlaubten 50 Stundenkilometern.<br> Zudem wurde an der Hotelgasse eine Durchfahrtskontrolle gemacht; dabei wurde das Fahrverbotssignal in knapp zwei Stunden 94 Mal missachtet.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile