Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Juni 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 197

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Motorradfahrer tödlich verunfallt

pid. Heute Samstag Nachmittag wurde auf der Muristrasse ein Motorradfahrer bei einer Kollision mit einem Personenwagen tödlich verletzt.<br> Gegen 15.00 Uhr fuhr der 22-jährige Motorradfahrer auf der Muristrasse stadteinwärts. In der Folge geriet er auf den nassen Tramschienen ins Rutschen, kam zu Fall und schlitterte auf die Gegenfahrbahn, wo er in einen korrekt entgegenkommenden Personenwagen prallte. Die Sanitätspolizei führte den schwerverletzten Motorradfahrer ins Spital, wo er wenig später den erlittenen Verletzungen erlag.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile