Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

14. Juni 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 204

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Kollision zwischen Tram und Fussgängerin

pid. Am Mittwoch Nachmittag kam es in der Spitalgasse zu einem Zusammenstoss zwischen einem Tram und einer Passantin. Kurz nach 16 Uhr wollte die 55-jährige Frau die Spitalgasse Richtung Neuengasse überqueren. Dabei übersah sie das Richtung Bärenplatz fahrende Tram und wurde von ihm erfasst. Mit einem Kopfschwartenriss wurde die Verletzte von der Sanitätspolizei zur ambulanten Behandlung in das Spital geführt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile