Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

28. Juli 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 248

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Demonstration "Globalisierung und Polizeirepression": vereinzelte Sachbeschädigungen

pid. An der Demonstration von heute Samstag Abend - zum Thema Globalisierung und Polizeirepression - für welche keine Bewilligung vorlag, haben rund 500 Personen teilgenommen. Im Verlauf des Umzuges durch die Innenstadt kam es zeitweise zu kurzfristigen Behinderungen des Verkehrs. Weiter wurden Schriftzüge und Parolen an öffentliche Gebäude gesprayt. Bei der Polizeikaserne wurden Farbbeutel und weitere Gegenstände gegen das Gebäude geworfen. Gegen 22.20 Uhr zogen sich die Demonstranten in die Reithalle zurück. Es kam zu keinen Interventionen seitens der Polizei.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile