Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

30. Juli 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 253

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Reiterpatrouillen unterwegs

pid. Auch dieses Jahr führt die Stadtpolizei Bern in den Monaten August und September die berittenen Patrouillen in der Innenstadt durch. Die Pferde für diese Aktion stammen aus dem NPZB (Nationales Pferdezentrum Bern). Insgesamt an 16 Nachmittagen werden die Patrouillen zwischen 13.45 und 17.00 Uhr unterwegs sein. Die Reiterinnen und Reiter leisten während dieser Zeit ihren "normalen" Polizeidienst. Erstmals wird die Patrouille zu Pferd am Freitag, 3. 8.2001, im Einsatz stehen.<br> Der Reiterzug der Stadtpolizei Bern wurde anlässlich der Landesausstellung von 1914 gegründet. Die zehn aktiven Mitglieder stammen aus verschiedenen Dienstzweigen der Stadtpolizei.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile