Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. September 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 300

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Gleichstellungstage 2001: Bundesplatz gesperrt

pid. Morgen Donnerstag (13.9.), findet als Abschluss der "Gleichstellungstage 2001", auf dem Bundesplatz eine bewilligte Kundgebung - organisiert vom Verein zur Gleichstellung Behinderter - statt.<br> Aus diesem Grund wird der Bundesplatz, inkl. Durchfahrt vor der Nationalbank, in der Zeit von 07.00 Uhr bis zirka 16.00 Uhr gesperrt. Die Achsen Bundesgasse - Bundesplatz - Kochergasse sowie Amthausgasse -Bundesplatz - Schauplatzgasse sind normal befahrbar.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile