Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

6. Oktober 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 327

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Vortritt missachtet

pid. Am Samstag Morgen kam es bei der Verzweigung Halen-/Brüggbodenstrasse zu einer heftigen Kollision zwischen zwei Autos. Um 11.00 Uhr versuchte ein Autolenker von der Halenstrasse nach links, Richtung Halenbrücke abzubiegen. Dabei übersah er ein stadteinwärtsfahrendes und vortrittsberechtigtes Auto, worauf es zu einem heftigen Zusammenstoss kam. Personen wurden keine verletzt; jedoch entstand Sachschaden für rund 30'000 Franken.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile