Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

9. Oktober 2001 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 331

Das Kantonale Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Heroin sichergestellt

pid. Am Freitag Abend, 21.09.2001, konnten Beamte der Grenzwacht und der Kantonspolizei Tessin, gestützt auf Ermittlungen der Stadtpolizei Bern, einen Drogenkurier festnehmen.

Der 37-jährige Schweizer türkischer Abstammung wurde durch Zollbeamte beim Grenzübergang Chiasso zur Kontrolle angehalten. Bei der Durchsuchung seines Personenwagens kamen zahlreiche versteckte Pakete Heroin, insgesamt rund 15 Kilogramm, zum Vorschein. Der Mann befindet sich zur Zeit in Untersuchungshaft.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile