Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

18. Februar 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 35

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Raubüberfall: Zeugenaufruf

pid. Sonntag Nacht, kurz vor Mitternacht, wurde ein 28-jähriger Mann in der Schauplatzgasse, Höhe Storchengässchen, von mehreren Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Das Opfer gab an, von vier bis acht Personen zu Boden gedrückt, durchsucht und mehrerer hundert Franken beraubt worden zu sein. Die Täter flüchteten anschliessend zu Fuss in unbekannte Richtung.<br> Personen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Bern, Telefon 321'21'21, zu melden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile