Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

15. März 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 57

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Verkehrserschwernisse in der Unteren Altstadt

pid. Am kommenden Dienstag (19.3.) finden in der Unteren Altstadt (Rathausplatz, Kreuzgasse, Münstergasse und Münsterplatz) mehrere bewilligte Veranstaltungen - Thema: Aktionstag gegen den Abbau des Service Public - statt, weshalb mit Verkehrserschwernissen gerechnet werden muss. Die Aktionen, welche von der Organisation 'LEBE Berufsverband Sozialberufe' organisiert werden, beginnen bereits um 08.15 Uhr und dauern bis zirka 22.00 Uhr.<br> Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer werden gebeten, die Signalisationen und die Weisungen der Polizei zu beachten.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile