Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

23. März 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 70

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zeugenaufruf: Pflichtwidriges Verhalten nach Verkehrsunfall

pid. Heute Samstag Morgen, um 09.00 Uhr, fuhr eine unbekannte Automobilistin mit einem Lieferwagen von Muri herkommend auf der Dunantstrasse Richtung Egghölzlistrasse. Auf der Höhe der Liegenschaft Nr. 27 kollidierte sie mit zwei korrekt parkierten Personenwagen. Die Lenkerin entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden (rund 4'500 Franken) zu kümmern. Beim unfallverursachenden Fahrzeug handelt es sich möglicherweise um ein Gärtnereifahrzeug mit Alubrücke.<br> Hinweise zum Unfallhergang oder zum erwähnten Fahrzeug nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 321 21 21, entgegen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile