Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

10. Mai 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 126

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Tötungsdelikt Burgermeister: Täter geständig

pid. Im Februar dieses Jahres fand die Stadtpolizei Bern die 26-jährige Nora Do Nascimento, geb. Burgermeister, tot in ihrer Wohnung im Brückfeld. Sie war Opfer eines Gewaltverbrechens geworden. Nach intensiven Ermittlungen, an denen sich bis zu 50 Angehörige der Stadtpolizei Bern, des Kriminaltechnischen Dienstes der Kantonspolizei Bern und des Instituts für Rechtsmedizin beteiligten, konnte der der Tat dringend verdächtigte Freund des Opfers, Florentino Marques George, vier Tage später durch die Sondereinheit STERN der Stadtpolizei Bern in einer Wohnung im Monbijou festgenommen werden.<br> Nach Abschluss der polizeilichen Ermittlungen ist der 38-jährige Brasilianer geständig, mit einem Küchenmesser auf das Opfer eingewirkt zu haben, was zu dessen Tod geführt hat. Das Tatmotiv wird weiterhin abgeklärt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile