Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

21. Mai 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 135

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zwei tote Personen in Massagesalon aufgefunden

pid. Am Dienstag Mittag erhielt die Stadtpolizei Bern eine Meldung, wonach sich in einem Massagesalon an der Münstergasse 53 zwei leblose Körper befinden würden. Vor Ort bestätigte sich die Meldung: Die ausgerückten Polizisten fanden im Massagesalon eine weibliche und eine männliche Leiche. Die Ursachen, welche zum Tod der beiden Personen geführt haben, stehen noch nicht fest; die Ermittlungen zur Abklärung der Todesursachen und zur Identität der 'Opfer' durch die Spezialisten von Polizei und Institut für Rechtsmedizin (IRM) sind zur Zeit im Gange.<p> Die Untersuchungsbehörden werden die Medien von sich aus informieren, sobald neue Erkenntnisse vorliegen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile