Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

8. Juli 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 189

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Verkehrserschwernisse während Swisspower Gigathlon

pid. Im Rahmen des Swisspower Gigathlons kommt es morgen Dienstag zu verschiedenen Verkehrsbeschränkungen. Die Stadtpolizei bittet die Verkehrsteilnehmenden, den Veranstaltungsraum grossräumig zu umfahren und den Weisungen der Verkehrsposten Folge zu leisten.
Ab 13 Uhr sind die Mingerstrasse, zwischen Guisanplatz und Bolligenstrasse, der Melchenbühlweg, zwischen Schosshaldenstrasse und Wittigkofenstrasse, und ab 15 Uhr die Bolligenstrasse, zwischen Schermenweg und Zentweg, und die Mittelholzerstrasse, zwischen Schermenweg und Zentweg, bis um 20 Uhr gesperrt.
Die Durchfahrt von und nach Ostermundigen über den Melchenbühlweg ist nicht möglich.
Die Bolligenstrasse ist stadtauswärts nur Richtung Zentweg befahrbar und der Zentweg Richtung Ostermundigenstrasse.
Halteverbote gelten ab 12 Uhr an der Mingerstrasse und am Pulverweg, respektive ab 15 Uhr am Zentweg und an der Mittelholzerstrasse.

Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile