Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

12. Juli 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 194

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Bundesplatz gesperrt

pid. Am kommenden Montag (15.07.) findet anlässlich der Feier '100 Jahre Bundeshaus' auf dem Bundesplatz eine bewilligte Veranstaltung statt, weshalb der Bundesplatz ab 18 Uhr nicht als Parkraum genutzt werden kann. Die Durchfahrten vor der Nationalbank und der Berner Kantonalbank werden ebenfalls ab 18 Uhr gesperrt. Das Ende der Veranstaltung ist auf 23 Uhr geplant.<br> Wegen des Aufbaus einer Bühne wird die westliche Platzhälfte gleichentags bereits ab 7 Uhr gesperrt.<br> Weiter wird im Rahmen der gleichen Veranstaltung die Bundesgasse zwischen 21.45 Uhr und 22.15 Uhr während zehn Minuten für jeglichen Verkehr gesperrt.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

bg

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile