Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

15. August 2002 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 216

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Unfälle mit Velofahrern

pid. Am Mittwoch Abend wurden bei zwei Unfällen Velofahrer auf der Kornhausbrücke und auf der Kreuzung Weissensteinstrasse / Könizstrasse erheblich verletzt und mussten von der Sanitätspolizei hospitalisiert werden.<p> Kurz nach 17 Uhr überholte ein Fahrradfahrer auf der Kornhausbrücke einen langsamer fahrenden Fahrradfahrer und geriet mit den Rädern anschliessend ohne Fremdeinwirkung in die Tramschiene. Er kam zu Fall und zog sich Rissquetschwunden und Schürfungen zu und brach sich das Handgelenk.<p> Um 19 Uhr kollidierte eine Autofahrerin an der Kreuzung Weissensteinstrasse / Könizstrasse mit einer vortrittsberechtigten Velofahrerin. Die Velofahrerin, die keinen Helm trug, erlitt schwere Kopfverletzungen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile