Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

16. Januar 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 18

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Fussgänger angefahren

pid. Heute Donnerstag Morgen wurde an der Schwarztor-/Sulgeneckstrasse ein Fussgänger von einem Kleinlastwagen erfasst und verletzt.<br> Gegen 08.15 Uhr fuhr der Lenker eines Kleinlastwagens auf der Schwarztorstrasse stadteinwärts und bog in der Folge nach links in die Sulgeneckstrasse ein. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem 85-jährigen Fussgänger, welcher im Begriff war, den dortigen Fussgängerstreifen zu überqueren. Der Rentner wurde vom Fahrzeug frontal erfasst und auf die Fahrbahn geschleudert. Er zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu und musste von der Sanitätspolizei ins Spital geführt werden.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

rs

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile