Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

10. März 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 74

Die Stadtpolizei Bern teilt mit:

Zwei Unfälle mit hohem Sachschaden

pid. In der Nacht von Freitag auf Samstag ereigneten sich an der Effingerstrasse und an der Bernstrasse zwei Verkehrsunfälle, die hohen Sachschaden aber keine Verletzten forderten.<br> Bei einem Spurwechsel auf der Bernstrasse übersah am Freitag Abend nach 22 Uhr ein Autofahrer ein anderes Fahrzeug und stiess heftig mit diesem zusammen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von 40'000 Franken.<br> Um 3 Uhr versuchte ein alkoholisierter Automobilist auf der Effingerstrasse einen anderen Autofahrer, als dieser ihn überholen wollte, auszubremsen. Er kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal an eine Mauer. Es entstand ein Sachschaden von 30'000 Franken. Den Führerausweis musste der Fehlbare abgeben.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile