Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. März 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 86

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Zeugenaufruf: Raubüberfall

pid. Am Montag Abend, um 21.35 Uhr, wurde eine Frau auf dem Platz vor dem Restaurant Tscharnergut von drei ca. 20-jährigen Unbekannten überfallen und ausgeraubt. Das Opfer wollte zu seinem Auto gehen, als der eine Täter versuchte, der Frau die Umhängetasche zu entreissen. Weil sie sich wehrte, schlug ihr ein anderer Täter auf den Kopf. Die Unbekannten flüchteten mit der Beute anschliessend zu Fuss Richtung Fellerstrasse. Die Sanitätspolizei führte das Opfer zur Kontrolle ins Spital.<br> Allfällige Beobachtungen und Hinweise nimmt die Stadtpolizei Bern, Telefon 031/321 21 21, entgegen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile