Navigieren auf Mediencenter

Benutzerspezifische Werkzeuge

Servicenavigation

Content navigation

25. März 2003 | Feuerwehr und Sanitätspolizei
Medienmitteilungsnummer 87

Das Untersuchungsrichteramt und die Stadtpolizei Bern teilen mit:

Fahrzeugeinbrecher in flagranti erwischt

pid. Nachdem in den letzten Wochen auf dem Stadtgebiet eine Zunahme der Einbruchdiebstähle in Fahrzeuge festgestellt wurde, gelang es der Stadtpolizei, am Montag Nachmittag zwei georgische Staatsangehörige auf frischer Tat zu ertappen. Die beiden Männer wurden beobachtet, wie sie aus einem unverschlossenen Lieferwagen ein Natel stahlen und etwas später auf dem Parkplatz des Inselspitals an zwei Personenwagen die Seitenscheiben einschlugen und aus den Fahrzeugen Beute machten. Anschliessend wurden sie festgenommen.<br> Ob sie für weitere Straftaten in Frage kommen, werden die nun eingeleiteten Ermittlungen zeigen.<p> Polizeikommando der Stadt Bern

fm

Weitere Informationen.

Archiv

Fusszeile